Meldung vom 15.10.2020

Ziel Los Angeles Kings

Kurztext (292 Zeichen)Plaintext

Der erst 18-jährige Sebastian Wraneschitz ist seit der Saison 20/21 in der bet-at-home ICE Hockey League fixer Bestandteil des Goalie-Duos der spusu Vienna Capitals. Im Interview spricht das österreichische Talent über die aufregenden letzten Wochen und sein großes Ziel.

Pressetext (984 Zeichen)Plaintext

Die Los Angeles Kings sollen in zehn Jahren sein Arbeitgeber sein – dieses große Ziel hat Sebastian Wraneschitz vor Augen. Aktuell bildet der 18-Jährige mit Bernhard Starkbaum das Goalie-Gespann der spusu Vienna Capitals. Der Wiener ist im Silver Capitals-Nachwuchs ausgebildet worden, absolvierte die gelb-schwarze Hockey-Academy und hat diesen Sommer beim zweifachen Champion den ersten Profi-Vertrag unterschrieben. Nach fünf Saisonspielen hält der Goalie bei zwei Einsätzen. Sein Debüt feierte er am 4. Oktober bei der 4:5-Heimniederlage nach Shootout gegen Hydro Fehérvár AV19 – und hinterließ einen starken Eindruck, er war bei den Gegentoren ohne Schuld, das bekräftigte Head Coach Dave Cameron auch im Post-Game-Interview. Jüngst beim HC TIWAG Innsbruck „Die Haie“ dann der zweite ICE-Einsatz für den im Vorjahr in der finnischen und schwedischen Nachwuchsliga eingesetzten Österreicher. Mit einer Save-Percentage von 96,8% imponierte das Talent erneut. 




Bilder


(. )

Maße Größe
Original x
Medium 1200 x
Small 600 x
Custom x