Meldung vom 20.05.2019

Wipptal Broncos Weihenstephan mit neuem Trainer

Kurztext (644 Zeichen)Plaintext

Die Wipptal Broncos Weihenstephan leiten mit der Bekanntgabe des neuen Trainers einen Kaderumbruch ein. Dustin Whitcotton heißt der neue Mann an der Bande der "Wildpferde". Zusätzlich gaben die Verantwortlichen aus Sterzing die Verpflichtung des US-Amerikaners Jason Bacashihua bekannt. Der ehemalige Erstrunden-Draftpick der Dallas Stars aus dem Jahre 2001 bringt eine Menge Erfahrung mit nach Südtirol. Migross Supermercati Asiago Hockey verpflichtete mit Gianluca Vallini ebenfalls einen neuen Torhüter. Der EK Die Zeller Eisbären gab die Übernahme acht junger Talente in den Kader der Kampfmannschaft bekannt.

Pressetext (1908 Zeichen)Plaintext

Broncos mit wichtigen Neuzugängen
Die Wipptal Broncos Weihenstephan gaben die Verpflichtung eines neuen Trainers bekannt. Mit Dustin Whitcotton gelang es den Verantwortlichen einen Trainer zu verpflichten, der auf eine erfolgreiche Spieler- und Trainerkarriere zurückblickt. So spielte der Kanadier unter anderem über 220 Mal in der DEL und führte den Oberliga Verein der Lindau Islander als Trainer in die DEL2. Zudem gelang es den Broncos mit Jason Bacashihua einen absoluten Spitzentorhüter zu verpflichten. Der 36-jährige Erstrunden-Draftpick der Dallas Stars blickt auf eine lange und erfolgreiche Karriere zurück. So spielte er unter anderem 38 Mal für die Saint Louis Blues in der NHL, die Straubing Tigers in der DEL, für den slowakischen Erstligisten Banska Bystrica, in der Asia League, in Polen, und in der DEL2. Zudem bestritt der erfahrene Torhüter auch WM-Spiele für die USA. Sterzing verlängerte außerdem den 19-jährigen Backup Torhüter Jakob Rabanser um ein weiteres Jahr. 

Eisbären setzen auf Nachwuchs
Der EK Die Zeller Eisbären gibt die Verpflichtung der Jugendspieler Tobais Dilsky, Marko Simic, Martin Haffner, Tobias Radacher, Jack Maes, Daniel Wenghofer, Patrick Sporer und Alois Schultes bekannt. Gleichzeitig werden sie, mit Ausnahme von Alois Schultes, der fix in die Akademie der Bullen übersiedelt, mit B-Lizenzen ausgestattet, um in der Erste Bank Young Star League bei Red Bull Salzburg die benötigte Spielpraxis zu sammeln.

Neuer Torhüter auch für Asiago
Migross Supermercati Asiago Hockey verpflichtete Gianluca Vallini von Sterzing. Nachdem die Broncos die Torhüter Position bereits neu besetzten, wird der 25-jährige Italiener in Zukunft für Asiago im Tor stehen. Der in Bozen geborene Goalie geht somit in seine insgesamt vierte Alps Hockey League Saison. Gleichzeitig gaben die Italiener den Abgang von Frederic Cloutier bekannt. 

Bilder


(. )

Maße Größe
Original x
Medium 1200 x
Small 600 x
Custom x