Meldung vom 31.07.2020

Manuel Ganahl führt KAC als Kapitän in die Saison

Kurztext (328 Zeichen)Plaintext

Der Vertrag von Manuel Ganahl beim EC-KAC verlängerte sich automatisch um ein Jahr, da der ÖEHV-Teamstürmer eine festgeschriebene Ausstiegsoption verstreichen ließ. Der gebürtige Vorarlberger wird die Rotjacken zudem als Kapitän in die erste Saison der bet-at-home ICE Hockey League anführen.

Pressetext (1053 Zeichen)Plaintext

Unterbrochen von einer Spielzeit in der finnischen Liiga (2018/19) spielt Stürmer Manuel Ganahl seit 2015 für den EC-KAC. In 254 Bewerbsspielen (Liga und Champions Hockey League) sammelte er bislang 183 Scorerpunkte (70 Tore, 113 Assists). Nun ließ der ÖEHV-Teamstürmer seine festgeschriebene Frist für einen Vertragsaustritt zum Zwecke eines Auslandstransfers verstreichen, wodurch sein Kontrakt mit dem Rekordmeister nunmehr bis zum Ende des Spieljahres 2020/21 läuft.

Head Coach Petri Matikainen hat sich außerdem dazu entschieden, dass Manuel Ganahl, der in den finalen Wochen der vergangenen Spielzeit das „C“ auf seinem Trikot getragen hatte, nun dauerhaft zum Kapitän der Rotjacken wird. Seine drei Stellvertreter in dieser Rolle werden vom Cheftrainer zum Start ins Trainingscamp zur Vorbereitung auf die kommende Saison in der bet-at-home ICE Hockey League ernannt.


Bilder


(. )

Maße Größe
Original x
Medium 1200 x
Small 600 x
Custom x