Meldung vom 23.01.2020

Jersey Days - Fans zeigen Farbe

Kurztext (688 Zeichen)Plaintext

Egal ob in der Arbeit, auf der Straße, beim Fortgehen oder auch beim gemeinsamen Essen mit Freunden: Zum krönenden Abschluss der Kampagne „Fans without Borders“ schwärmen bei den "Jersey Days" von 24. bis 26. Jänner zahlreiche Fans mit den unterschiedlichsten Jersey-Variationen aus, um ihre Lieblingsklubs auch außerhalb der Eishockey-Arenen zu vertreten. Dabei ist die Kreativität der Fans gefragt. Die Fotos in ungewohnter Umgebung werden auf Facebook und Instagram unter dem #JerseyDays veröffentlicht und gesammelt. Neben dem garantierten Spaß in der Öffentlichkeit, gibt es außerdem Special-Jerseys zu gewinnen.

Pressetext (1761 Zeichen)Plaintext

So einfach können Fans mitmachen und gewinnen:
1. Jersey des Lieblingsteams anziehen und in kreativer (öffentlicher) Umgebung tragen.
2. Foto machen und mit #JerseyDays auf Facebook oder Instagram veröffentlichen.
3. Freunden von den Jersey Days erzählen.

Fans without Borders - ein grenzenloser Erfolg
Eishockey verbindet – die durch die Erste Bank Eishockey Liga zum zweiten Mal ins Leben gerufene Kampagne „Fans without Borders“ erfreut sich zurzeit großem Zuspruch. Seit 7. Jänner bis zum Ende des Grunddurchgangs Phase 1 wird auf Basis der gemeinsamen Leidenschaft zum Eishockey die Verbindung unter den gegnerischen Anhängern zelebriert. Die Kampagne findet von 24. bis 26. Jänner mit den alljährlichen Jersey Days ihren krönenden Abschluss.

Unter dem Motto „In Farben getrennt in der Sache vereint“, nutzen die Fans zurzeit die Chance, Freundschaften zwischen den verschiedenen Fangruppen zu pflegen und auszubauen. Dabei gehen elf Fanbotschafter mit gutem Beispiel voran. Die auserwählten Fanvertreter bekamen dazu ein Special-Jersey überreicht und nutzen die Möglichkeit, mit anderen Fangruppen in Kontakt zu treten. Woche für Woche teilen die Fanbotschafter die Message der Kampagne in den verschiedensten Hallen der Erste Bank Eishockey Liga. Als besonderes „Zuckerl“ erhalten diese die Möglichkeit ihren jeweiligen Teams näherzukommen. So gibt es die Gelegenheit für ein Meet & Greet mit den Mannschaften sowie Interviews mit den Lieblingsspielern.

Bereits im vergangenen Jahr gelang es auf Basis der gemeinsamen Leidenschaft zum Eishockey eine Verbindung unter den Anhängern herzustellen. Das Ziel der Kampagne, die gemeinsame Leidenschaft für Eishockey zu teilen, erfährt bereits zum zweiten Mal enorm positiven Widerhall.

Bilder


(. )

Maße Größe
Original x
Medium 1200 x
Small 600 x
Custom x