Meldung vom 31.05.2019

Asiago wirbt Brandon McNally ab | Vertragsverlängerung in Kitzbühel

Kurztext (329 Zeichen)Plaintext

Migross Supermercati Asiago Hockey hat Brandon McNally von den Wipptal Broncos Weihenstephan verpflichtet. Der 27-jährige US-Amerikaner unterschrieb einen Zweijahresvertag. Der EC „Die Adler“ Stadtwerke Kitzbühel konnte indes den Vertrag mit Christopher Feix für eine weitere Spielzeit verlängern.

Pressetext (1468 Zeichen)Plaintext

Brandon McNally unterschreibt für zwei Jahre in Asiago
Migross Supermercati Asiago Hockey hat Brandon McNally, der in Kürze einen italienischen Pass erhalten soll, von den Wipptal Broncos Weihenstephan verpflichtet. Der 27-Jährige unterschrieb beim letztjährigen Viertelfinalisten einen Vertrag für zwei Saisonen. Im Vorjahr war er mit 50 Punkten (16 Tore | 34 Assists) bester Scorer der Broncos. Seine erste Saison in der Alps Hockey League schloss er als 20. der Scorer-Wertung ab. Davor war er für diverse Teams in der American Hockey League im Einsatz, kam auf exakt 63 Spiele. „Brandon McNally ist ein Spieler, der exzellente Technik mit großartiger Körperlichkeit verbindet, die uns in den physischen Spielen helfen kann. Wir sind froh, eine Vereinbarung mit ihm getroffen zu haben. Seine Verpflichtung ist auch aus nationaler Sicht ausgezeichnet, da er bereits alle Verfahren zur Erlangung der italienischen Staatsbürgerschaft eingeleitet hat“, so Renato Tessari, Asiagos Sportdirektor. 

Christopher Feix bleibt in Kitzbühel
Der EC „Die Adler“ Stadtwerke Kitzbühel hat indes einen weiteren Akteur aus der Vorsaison mit einem neuen Vertrag ausgestattet. Christopher Feix geht mit den „Adlern“ bereits in die siebente Saison. Der 26-jährige österreichische Stürmer absolvierte mit Kitzbühel bereits 97 Spiele in der Alps Hockey League und kam dabei auf zwölf Punkte. 

Fotocredit: David S. Wassagruba

Bilder


(. )

Maße Größe
Original x
Medium 1200 x
Small 600 x
Custom x