Meldung vom 09.02.2019

Neuzugang in Villach, Vertragsverlängerung in Klagenfurt

Kurztext (369 Zeichen)Plaintext

Die beiden Kärntner Vereine der Erste Bank Eishockey Liga haben kurz vor Start der Pick- bzw. Qualification-Round weitere Personalentscheidungen bekannt gegeben. Der EC Panaceo VSV verstärkte sich mit dem schwedischen Stürmer Johan Eriksson, während der EC-KAC den Vertrag von Johannes Bischofberger bis zum Ende der Saison 2019/20 verlängerte.

Pressetext (1717 Zeichen)Plaintext

Der EC Panaceo VSV nimmt mit einem neuen Legionär die Qualification-Round in Angriff. Die Villacher verpflichteten den 25-jährigen Schweden Johan Eriksson, der zu seinem ersten Engagement außerhalb seiner Heimat kommt. Die letzten drei Saisonen spielte er in der Allsvenskan, der zweithöchsten schwedischen Liga, zuletzt zwei Spielzeiten bei Modo Hockey, in denen er in 88 Spielen 35 Scorerpunkte verbuchen konnte. „Er ist ein offensiver Spieler, der weiß wie man Tore schießt. Ich denke, dass er sehr gut zu unserer Mannschaft passen wird“, berichtet Headcoach Gerhard Unterluggauer.

Der EC-KAC hat indes die Vertragsverlängerung von Johannes Bischofberger bekanntgegeben. Der Kontrakt des 24-jährige Stürmers wurde bis zum Ende der Saison 2019/20 verlängert. Bischofberger bestritt bislang für die Klagenfurter 141 Spiele in der Erste Bank Eishockey Liga, in denen er 79 Scorerpunkte (38 Tore, 41 Assists) verbuchen konnte und auf ein Plus/Minus-Rating von +19 kam. In der laufenden Spielzeit erreichte der eisläuferisch so starke Flügelstürmer pro Spiel eine durchschnittliche Time-on-Ice von 16:33 Minuten, er erhielt also die fünftgrößten Spielanteile unter allen Offensivakteuren im Kader. „Es ist schön, in eine vierte Saison beim EC-KAC gehen zu können. Gemeinsam mit meiner Freundin fühle ich mich in der Stadt Klagenfurt sehr wohl, auch denke ich, dass sich der Klub in eine gute Richtung entwickelt und immer professioneller wird. Wir haben eine starke Mannschaft, die bisher eine sehr solide Saison spielt und mit der wir heuer die Möglichkeit auf großen Erfolg haben“, freut sich Bischofberger auf eine weitere Zusammenarbeit mit dem Rekordmeister. 

Bilder


(. )

Maße Größe
Original x
Medium 1200 x
Small 600 x
Custom x