Meldung vom 10.01.2019

Auszeichnung für Villachs Bernd Wolf

Kurztext (115 Zeichen)Plaintext

Jung-Verteidiger Bernd Wolf vom EC Panaceo VSV gewann die Wahl zum EISNER Auto Young Star des Monats Dezember 2018.

Pressetext (2398 Zeichen)Plaintext

Der EISNER Auto YoungStar des Monats Dezember 2018 heißt Bernd Wolf und kommt vom EC Panaceo VSV. Der Jung-Verteidiger setzte sich in der unter Fans, Nationalteam Trainern und www.servushockeynight.com Liga-Experten durchgeführten Wahl hauchdünn vor Ivan Deluca (HCB Südtirol Alperia) und Moritz Matzka  (EHC LIWEST Black Wings Linz) durch.
 
Bernd Wolf kam im Sommer aus der Schweiz retour nach Österreich und bekam in Villach von Head Coach Gerhard Unterluggauer von Beginn an das Vertrauen. Der 21-Jährige verteidigte in dieser Saison bisher 32 Mal für den EC Panaceo VSV in der Erste Bank Eishockey Liga und kam dabei auf neun Punkte (3G/6A)! Außerdem streifte der bullige Abwehrspieler heuer schon vier Mal den ÖEHV-Dress über.

Bernd Wolf wird im Rahmen eines der nächsten Heimspiele seines Teams als EISNER Auto YoungStar des Monats Dezember 2018 ausgezeichnet. Der 21-Jährige erhält eine hochwertigen Glastrophäe als Preis. Außerdem steht der gebürtige Wiener nach Dario Winkler (EC Red Bull Salzburg) und Felix Maxa (EC Panaceo VSV) als dritter Kandidat der EISNER Auto YoungStar-Wahl der Saison 2018/19 ab Sonntag, dem 09. April 2019 fest. Die nächste EISNER Auto Young Star Wahl des Monats (Jänner 2019) startet mit fünf Talenten am Sonntag, dem 03. Februar 2019 auf www.erstebankliga.at.
 
EISNER Auto YoungStar des Monats Dezember 2018:
1. Bernd Wolf (EC Panaceo VSV) 12 Punkte
2. Ivan Deluca (HCB Südtirol Alperia) 11 Punkte
3. Moritz Matzka (EHC LIWEST Black Wings Linz) 10 Punkte
4. Philipp Pöschmann (Dornbirn Bulldogs) 7 Punkte
5. Vladimir Oscadal (HC Orli Znojmo) 6 Punkte

Fan-Vote:
1. Ivan Deluca (HCB Südtirol Alperia) 5 Punkte
2. Vladimir Oscadal (HC Orli Znojmo) 4 Punkte
3. Bernd Wolf (EC Panaceo VSV) 3 Punkte
4. Philipp Pöschmann (Dornbirn Bulldogs) 2 Punkte
5. Moritz Matzka (EHC LIWEST Black Wings Linz) 1 Punkt

Wahl Nationalteam Trainer:
1. Bernd Wolf (EC Panaceo VSV) 5 Punkte
2. Ivan Deluca (HCB Südtirol Alperia) 4 Punkte
2. David Matzka (EHC LIWEST Black Wings Linz 4 Punkte
4. Philipp Pöschmann (Dornbirn Bulldogs) 2 Punkte
5. Vladimir Oscadal (HC Orli Znojmo) 1 Punkt

Vote www.servushockeynight.com Liga-Experten
1. Moritz Matzka (EHC LIWEST Black Wings Linz) 5 Punkte
2. Bernd Wolf (EC Panaceo VSV) 4 Punkte
3. Philipp Pöschmann (Dornbirn Bulldogs) 3 Punkte
4. Ivan Deluca (HCB Südtirol Alperia) 2 Punkte
5. Vladimir Oscadal (HC Orli Znojmo) 1 Punkt

Bilder


(. )

Maße Größe
Original x
Medium 1200 x
Small 600 x
Custom x