Meldungsübersicht
In der Alps Hockey League ist ein attraktives Testspielwochenende abgeschlossen. Mehr als ein Dutzend an Vorbereitungsspielen brachte weiteren Aufschluss für die bevorstehende Saison. Auch die kommende Woche bringt wieder interessante Duelle. Indes hat sich AHL-Champion Migross Supermercati Asiago Hockey mit großen Stützen der Vorsaison auf Vertragsverlängerungen geeinigt. HC Fassa Falcons konnte sich mit dem kanadischen Verteidiger Channing Bresciani verstärken. Weiterlesen
Die Preseason in der Alps Hockey League ist endgültig angelaufen. Am kommenden Wochenende sind etliche AHL-Teams wieder im Testspieleinsatz. Kader-Updates gab es bei HC Fassa Falcons, EK Zell am See und Migross Supermercati Asiago Hockey. Weiterlesen
Alle Informationen zur Alps Hockey League gibt es ab sofort unter www.alps.hockey - die Webseite präsentiert sich nicht nur im neuen Design, sondern auch eigenständig. Dort findet sich auch ein Spielplan-Update samt Beginnzeiten. Weiterlesen
Der EC „Die Adler“ Stadtwerke Kitzbühel, Sportivi Ghiaccio Cortina Hafro und Liga-Neuling Hockey Milano Rossoblu präsentierten Neuzugänge. Außerdem gaben Meister Migross Supermercati Asiago Hockey 1935, der HC Fassa Falcons und Cortina Vertragsverlängerungen bekannt. Die Pre Season läuft... Weiterlesen
Der US-Amerikaner Tom Barrasso bleibt weiterhin Head Coach von Meister Migross Supermercati Asiago Hockey 1935. Der EC „Die Adler“ Stadtwerke Kitzbühel, Hockey Milano Rossoblu und der EC Bregenzerwald vermeldeten Vertragsverlängerungen. Die PreSeason hat begonnen.. Weiterlesen
Die Red Bull Hockey Juniors eröffnen die Preseason der neuen Alps Hockey League-Saison. Das Farm-Team aus Salzburg startet mit einem Roadtrip nach Tschechien, um die ersten beiden Vorbereitungsspiele zu bestreiten. Weiterlesen
Weitere Meldungen laden

Kontakt

Michael Seif
Head of Media
Tel.: +43 664 1644 124
 
Thomas Dorfer
Media Management
Tel.: +43 664 2005 762
 
Vinzenz Winter
Media Management
Tel.: +43 676 6830 710
 
Erste Bank Eishockey Liga
Firmiangasse 13 / 2
A - 1130 Wien

Top Meldungen

Startschuss für die dritte Saison in der Alps Hockey League
      
Nach der erfolgreichen zweiten Spielzeit wurden im Board of Governors die Rahmenbedingungen für die Saison 2018/19 final bestätigt. 17 Teams gehen in ein Titelrennen mit so vielen Spielen wie nie zuvor. Mit Hockey Milano Rossoblu darf die Alps Hockey League einen namhaften Neuzugang verzeichnen. Die Mailänder ersetzen den HC Neumarkt Riwega, der aus wirtschaftlichen Gründen die Nennung zurückziehen musste.

Asiago neuer Champion in der Alps Hockey League
      
Migross Supermercati Asiago Hockey 1935 ist neuer Meister in der Alps Hockey League. Das Team von Headcoach Tom Barrasso gewann ein packendes und torreiches Spiel 7 der Finalserie gegen die Rittner Buam zu Hause mit 7:5 und entthronte damit auch den ersten AHL-Champion.

Die Rittner Buam erobern ersten Meistertitel der Sky Alps Hockey League
      
Die Rittner Buam schrieben Geschichte und eroberten den ersten Titel der Sky Alps Hockey League. Die Buam gewannen eine hartumkämpfte Finalserie gegen Asiago Hockey mit 4:1. Auch im letzten Spiel der Saison lieferte Asiago einen Kampf auf Biegen und Brechen, musste aber am Ende eine 1:3 Niederlage hinnehmen.