Meldungsübersicht
Hydro Fehérvár AV19 ist auf der Suche nach einem Goalie neben Dániel Kornakker fündig geworden. Rasmus Tirronen verstärkt die Ungarn in der kommenden Spielzeit. In der vergangenen Saison agierte der Finne erst in der Liiga und dann bei EHC Visp in der Schweiz. Weiterlesen
Der Topscorer des HC TIWAG Innsbruck, Daniel Ciampini, bleibt ein weiteres Jahr bei den Haien. In der vergangenen Saison brachte es der 30-jährige Kanadier auf 59 Scorerpunkte. Weiterlesen
Die abgelaufene Spielzeit der Steinbach Black Wings 1992 begann katastrophal, ehe ein Trainerwechsel über die Hintertür Qualification Round eine Playoff-Teilnahme noch fast möglich machte. Ein sportlicher Rückblick auf die letzte Saison in Linz. Weiterlesen
Der HC TIWAG Innsbruck – die Haie zeigte in der Saison 2020/21 in der bet-at-home ICE Hockey League einmal mehr offensive Durchschlagskraft. Am Ende wurden den Tirolern aber zu viele Gegentreffer und Niederlagen in entscheidenden Spielen zum Verhängnis – ein Saisonrückblick. Weiterlesen
Nach der Verpflichtung des Top-Torschützen der bet-at-home ICE Hockey League, Ty Loney, gibt der EC Red Bull Salzburg die nächste Verpflichtung eines Cracks der spusu Vienna Capitals bekannt. Ali Wukovits, der die letzten fünf Jahre bei den Caps gespielt hat und in der vergangenen Saison ein Stürmer-Duo mit Loney gebildet hat, folgt seinem Teamkollegen nach Salzburg. Weiterlesen
Die Moser Medical Graz99ers beendeten ihre Saison in der bet-at-home ICE Hockey League, trotz eines starken Saisonstarts, auf dem elften und letzten Tabellenplatz. Folgend ein Rückblick auf eine durchwachsene Spielzeit der Steirer. Weiterlesen
Weitere Meldungen laden

Kontakt

Michael Seif
Head of Media
Tel.: +43 664 1644 124
 
Christopher Käferle
Media Management
Tel.: +43 699 1219 23 03
 
Vinzenz Winter
Media Management
Tel.: +43 676 6830 710
 
bet-at-home ICE Hockey League
Firmiangasse 13 / 2
A - 1130 Wien

Top Meldungen

Ljubljana, Pustertal und Znojmo erfüllen finale Aufnahmebedingungen
      
Der HK SŽ Olimpija Ljubljana, der HC Pustertal und der HC Orli Znojmo haben alle notwendigen Obligationen für einen Einstieg in die bet-at-home ICE Hockey League innerhalb der festgelegten Frist erbracht.

Sebastian Dahm wurde zum Regular Season MVP gewählt
      
Die Fachjournalisten der bet-at-home ICE Hockey League wählten EC-KAC-Goalie Sebastian Dahm zum Most Valuable Player (MVP) der Regular Season 2020/21. Auf dem zweiten Platz landete Brian Lebler von den Steinbach Black Wings 1992. Dustin Gazley vom HCB Südtirol Alperia bekam die drittmeisten Stimmen.

Die Viertelfinal-Paarungen stehen fest
      
Zum neunten Mal in der Liga-Geschichte durften sich die Top-3 ihre Gegner für das Viertelfinale der bet-at-home ICE Hockey League selbst aussuchen.