Meldungsübersicht
Die Red Bull Hockey Juniors gewannen zu Gast beim EC-KAC II nach einem 0:2-Rückstand mit 4:3. Mit dem sechsten Sieg in Serie sichern die Salzburger vorerst dien vierten Tabellenplatz ab.

EC-KAC II Red Bull Hockey Juniors 3:4 

Weiterlesen
Die Rittner Buam und HK SZ Olimpija haben am Samstag in der Alps Hockey League klare Siege gefeiert und wichtige Punkte im Kampf um die Top-4 errungen. Tabellenführer HC Pustertal Wölfe setzte sich in Cortina erst nach Shootout durch, auch die Wipptal Broncos Weihenstephan machten ihren Sieg über die VEU Feldkirch erst im Penaltyschießen fest. Die Red Bull Hockey Juniors entscheiden eine spannende Begegnung in Jesenice, wo sie zwischenzeitlich mit drei Toren geführt hatten, mit zwei Treffern in den letzten 39 Sekunden für sich, während Meister Migross Supermercati Asiago Hockey den EC Bregenzerwald mit 6:1 abfertigte.
Weiterlesen
Oliver Nordberg vom Red Bull Hockey Juniors erzielte den schönsten Treffer der letzten Spiele in der Alps Hockey League. Weiterlesen
Am kommenden Wochenende steht in der Alps Hockey League ein spannendes Duell zweier Teams aus den Top-4 auf dem Programm. Die seit neun Spielen ungeschlagenen Rittner Buam empfangen den EHC Alge Elastic Lustenau. Vier weitere Teams aus den Top-7 kämpfen jeweils auswärts um wichtige Punkte für die Playoff-Qualifikation. Die einzige Sonntagspartie ist das Farmteam-Duell zwischen dem EC-KAC II und den Red Bull Hockey Juniors. 
Weiterlesen
Der EC Bregenzerwald feierte einen Derby-Erfolg gegen EHC Alge Elastic Lustenau. Auch der EC KAC II konnte drei Punkte gegen ein bessergesetztes Team erobern. Die jungen Österreicher bezwangen den HC Gherdeina. Die Rittner Buam, Asiago Hockey, HC Pustertal und HK Olimpija Ljubljana verbuchten Favoritensiege.

Weiterlesen
In der Alps Hockey League wird am Donnerstag in Asiago, Klagenfurt, Klobenstein, Lustenau, Milano und Zell am See um Punkte gekämpft.
Weiterlesen
Weitere Meldungen laden

Kontakt

Michael Seif
Head of Media
Tel.: +43 664 1644 124
 
Thomas Dorfer
Media Management
Tel.: +43 664 2005 762
 
Vinzenz Winter
Media Management
Tel.: +43 676 6830 710
 
Erste Bank Eishockey Liga
Firmiangasse 13 / 2
A - 1130 Wien

Top Meldungen

Favoritensiege am Samstag
      
In allen sieben Alps Hockey League Spielen siegte am Samstag das besser platzierte Team.

Startschuss für die dritte Saison in der Alps Hockey League
Nach der erfolgreichen zweiten Spielzeit wurden im Board of Governors die Rahmenbedingungen für die Saison 2018/19 final bestätigt. 17 Teams gehen in ein Titelrennen mit so vielen Spielen wie nie zuvor. Mit Hockey Milano Rossoblu darf die Alps Hockey League einen namhaften Neuzugang verzeichnen. Die Mailänder ersetzen den HC Neumarkt Riwega, der aus wirtschaftlichen Gründen die Nennung zurückziehen musste.

Asiago neuer Champion in der Alps Hockey League
Migross Supermercati Asiago Hockey 1935 ist neuer Meister in der Alps Hockey League. Das Team von Headcoach Tom Barrasso gewann ein packendes und torreiches Spiel 7 der Finalserie gegen die Rittner Buam zu Hause mit 7:5 und entthronte damit auch den ersten AHL-Champion.