Meldungsübersicht
Wir schreiben den 14. April 2011, zwischen Salzburg und dem KAC geht es hin und her, dann ein Videobeweis, Basti Schwele versteht die Welt nicht mehr, Claus Dalpiaz noch weniger und der Rest ist Geschichte.  Weiterlesen
In 17 Jahren Erste Bank Eishockey Liga ist es nur einem einzigen Spieler gelungen in einer Saison dreistellig zu punkten. Der aktuelle NHL-Crack Derek Ryan verzeichnete in der Saison 2013/14 exakt 100 Scorerpunkte für den EC VSV. Weiterlesen
Der HC Orli Znojmo wird nicht an der Saison 2020/21 teilnehmen. Aus wirtschaftlichen Gründen gaben die Tschechen den zumindest temporären Ausstieg aus der internationalen Liga bekannt. Weiterlesen
Csanád Erdély von Hydro Fehérvár AV19 hat das Tor der Saison 19/20 in der Erste Bank Eishockey Liga erzielt. Sein Treffer zum zwischenzeitlichen 4:2 beim klaren Sieg der Ungarn am 26. November in Innsbruck hat sich beim Voting auf unserer Facebook-Seite schlussendlich klar durchgesetzt. Weiterlesen
In Székesfehérvár soll eine Multifunktionsarena mit einem Fassungsvermögen von 6.000 Personen errichtet werden. Diese könnte Hydro Fehervar AV19 bereits in zwei Jahren als neue Heimstätte dienen. Weiterlesen
Der Internationale Eishockey Verband IIHF hat die Gruppeneinteilung für die im Mai und Juni 2021 stattfindenden Weltmeisterschaft der Top-Division in Weißrussland und Lettland vorgenommen. Italien befindet sich in Pool B und wird die Gruppenphase in Riga absolvieren. Weiterlesen
Weitere Meldungen laden

Kontakt

Michael Seif
Head of Media
Tel.: +43 664 1644 124
 
Christopher Käferle
Media Management
Tel.: +43 699 1219 23 03
 
Vinzenz Winter
Media Management
Tel.: +43 676 6830 710
 
Erste Bank Eishockey Liga
Firmiangasse 13 / 2
A - 1130 Wien

Top Meldungen

PULS 24 ist neuer Free-TV-Partner der Eishockey Liga
      
Die Eishockey Liga hat die Free-TV-Rechte für die Saison 2020/21 an die PULS 4 TV GmbH vergeben. Der neue österreichische Privatsender PULS 24 wird in der kommenden Spielzeit Hostbroadcaster der multinationalen Liga und zeigt bis zu 45 Spiele live und exklusiv im Free-TV und online.

bet-at-home neuer Titelsponsor der Eishockey Liga
      
bet-at-home ist der neue Titelsponsor der Eishockey Liga. Die Vereinbarung mit dem Online-Sportwettenanbieter gilt mit Beginn der Saison 2020/21 für vorerst drei Spielzeiten. Im Juni wird ein kompletter Relaunch des Liga-Auftritts, bei dem auch der neue Liganame und das Logo veröffentlicht wird, vorgenommen.

„Hidden Heroes“-Kampagne holt Helden vor den Vorhang
      
Seit 1. April 2020 nutzt die Eishockey-Familie, auf Initiative der Erste Bank Eishockey Liga, in der verbands-, liga- und vereinsübergreifenden Kampagne „Hidden Heroes“ ihre Strahlkraft, um gemeinnützige Leistungen von Personen und Personengruppen in Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie öffentlich zu würdigen. Auf einer neuen Webplattform bringt die Eishockey-Familie diese „versteckten Helden“ zum Strahlen.