Meldung vom 26.12.2017

Gerangel um Masterround ist voll im Gange

Kurztext (306 Zeichen)Plaintext

Die ersten drei Mannschaften beider Gruppen qualifizieren sind nach 26 Spielen für die Masterround und haben ihr Playoff-Ticket damit vorzeitig in der Tasche. Ein wichtiger Schritt in Richtung Playoffs gelang VASAS SC Budapest mit dem 3:1 Derby-Sieg gegen MAC Budapest kurz vor Weihnachten.

Pressetext (1920 Zeichen)Plaintext

Zwar liegt VASAS SC Budapest noch um drei Punkte hinter MAC Budapest auf dem vierten Platz, allerdings haben sie noch um zwei Spiele mehr am Programm als ihr Lokalrivale auf Platz drei. Die beste Ausgangssituation in Gruppe B hat Fehevar AV 19, nach dem 6:3 Erfolg gegen Debreceni lachen sie weiterhin von der Tabellenspitze und haben bereits einen komfortablen Vorsprung auf den vierten Platz. Auch Znojmo darf mit der direkten Qualifikation liebäugeln, auch wenn sie gegen Györ nur überraschend knapp mit 6:5 durchsetzen konnten. Zurzeit liegen sie auf dem zweiten Platz der Gruppe B. 

In Gruppe A hat Jesenice das Playoffticket spätestens mit dem 4:1 Erfolg über die Capitals gelöst, sie können nicht mehr aus der Masterround verdrängt werden. Auch für den VSV und Red Bull Salzburg ist die Ausgangssituation vielversprechend. Salzburg feierte kürzlich einen deutlichen 8:0 Sieg über die Innsbrucker Haie und liegen knapp hinter Villach auf Rang drei. Der VSV feierte kürzlich einen wichtigen 3:0 Erfolg über den Okanagan Hockey Club Europe und hält damit den schärfsten Konkurrenten auf den direkten Playoffsplatz weiter auf Distanz. Okanagan hat mittlerweile bereits sechs Punkte Rückstand auf Rang drei, bei noch drei zu absolvierenden Spielen.

Erste Bank Young Stars League:
11.12. 2017 Okanagan Hockey Club Europe - UTE Budapest
19.12. 2017 EC VSV - Okanagan Hockey Club Europe 3:0 (0:0,2:0,1:0)
19.12. 2017 HD Mladi Jesenice - EC Red Bull Salzburg 4:2 (0:1,3:1,1:0)
20.12. 2017 EC Red Bull Salzburg - HC TWK Innsbruck 'Die Haie' 8:0 (2:0,2:0,4:0)
21.12. 2017 Fehervar AV19 - Debreceni Hoki Klub 6:3 (0:0,3:3,3:0)
21.12. 2017 HD Mladi Jesenice - Vienna Capitals 4:1 (2:0,0:0,2:1)
21.12. 2017 LLZ Stmk. Süd - Graz 99ers - EHC LIWEST Linz 4:2 (1:0,2:1,1:1)
21.12.2017 HC Orli Znojmo - Györi NEMAK ETO HC 6:5 (1:2,4:1,1:2)
23.12.2017 VASAS SC Budapest - MAC Budapest 3:1 (2:0,0:0,1:1)
 

Bilder


(. )

Maße Größe
Original x
Medium 1200 x
Small 600 x
Custom x