Meldungsübersicht
Der EC Red Bull Salzburg präsentierte sich in Torlaune und feierte einen ungefährdeten 6:3-Erfolg über den HC TWK Innsbruck. Nach den drei Auftaktniederlagen, folgte nun der dritte Sieg in Folge.
Weiterlesen
Nach Rückstand drehten die Vienna Capitals das Heimspiel gegen die Moser Medical Graz99ers binnen einer Minute und gewannen am Ende mit 5:3. Damit behielten die Wiener ihre „weiße Weste“ und feierten saisonübergreifend den 19. Erfolg in Serie. Weiterlesen
Nach zuletzt zwei Niederlagen fand der EHC Liwest Black Wings Linz gegen die Dornbirn Bulldogs in die Erfolgsspur zurück. Zwar ließen sich die Vorarlberger von einem mehrmaligen Rückstand nicht beeiren und kamen immer wieder zurück, fünf Minuten vor Schluss sorgte Sebastien Piche, der an allen Treffern der Linzer beteiligt war, aber für das entscheidende 4:3. Weiterlesen
Medvescak Zagreb ging beim HC Orli Znojmo zwar zweimal in Führung, den Tschechen gelang jedoch postwendend der Ausgleich. In der Verlängerung sorgte Michael Boivin für den Auswärtssieg der Kroaten, die den dritten Erfolg in Serie bejubelten. Weiterlesen
Der HCB Südtirol Alperia sorgte im Heimspiel gegen Fehervar AV19 schnell für klare Verhältnisse und führte nach dem ersten Drittel bereits mit 5:0. Am Ende bejubelten die „Füchse“ einen 7:2-Erfolg, für die Ungarn war es die dritte Niederlage in Serie. Weiterlesen
Der HC TWK Innsbruck feiert den dritten Heimsieg in Folge. Gegen Fehervar AV19 erkämpften die Haie einen knappen 4:2-Heimerfolg – Andrew Clark schnürte einen Doppelpack. Weiterlesen
Weitere Meldungen laden

Kontakt

Michael Seif
Head of Media
Tel.: +43 664 1644 124
 
Thomas Dorfer
Media Management
Tel.: +43 664 2005 762
 
Vinzenz Winter
Media Management
Tel.: +43 676 6830 710
 
Erste Bank Eishockey Liga
Firmiangasse 13 / 2
A - 1130 Wien

Top Meldungen

Der Spielplan ist da!
      
Der Spielplan für die Erste Bank Eishockey Saison 2017/18 ist da!

Ljubljana zieht sich aus der Erste Bank Eishockey Liga zurück
      
Die zehnte Saison in der Erste Bank Eishockey Liga war die zunächst letzte für HDD Olimpija Ljubljana. Die Slowenen nahmen das Angebot der Liga auf eine ruhende Mitgliedschaft an, womit auch in der Saison 2017/18 zwölf Vereine an der Meisterschaft teilnehmen werden.

Riley Holzapfel wurde zum MVP der Saison 2016/17 gewählt
      
Die Fachjournalisten der Erste Bank Eishockey Liga wählten Riley Holzapfel von den UPC Vienna Capitals mit großer Mehrheit zum Most Valuable Player (MVP) der Saison 2016/17. Die Übergabe der „Ron Kennedy Trophy“ findet im Rahmen der Finalserie zwischen den Capitals und dem EC-KAC statt.